Die achte Pleite in Folge

Beitrag von KARSTEN HOLLMANN AUS DEM WK/ NORDDEUTSCHE am 5 December 2016

Brandt: „Wird Konsequenzen haben

Weiterlesen...

"Rot" für Bengt Kohrt ausschlaggebend

Beitrag von KARSTEN HOLLMANN AUS DEM WK/ NORDDEUTSCHE am 29 November 2016

SV Grambke-Oslebshausen zeigt beim 24:26 gegen Spitzenreiter Rotenburg deutlichen Aufwärtstrend. Grambke. Auch wenn der SV Grambke-Oslebshausen das siebte Match in Folge in der Handball-Verbandsliga Nordsee der Männer verloren hat, war beim 24:26 (11:11) gegen den Spitzenreiter TuS Rotenburg schon eine ansteigende Form zu erkennen. „Vor allem unsere Abwehr hat mir richtig gut gefallen“, teilte SVGO-Trainer Ralf Brandt mit. VON KARSTEN HOLLMANN

Weiterlesen...

Der Hoffnungsträger

Beitrag von KARSTEN HOLLMANN AUS DEM WK/ NORDDEUTSCHE am 26 November 2016

Mathias Fischer gibt gegen Verbandsliga-Spitzenreiter Rotenburg sein Heimdebüt für den SVGO Grambke. Nach einem halben Dutzend Pleiten am Stück ist Mathias Fischer der Hoffnungsträger schlechthin bei den Verbandsliga-Handballern des SV Grambke-Oslebshausen. Der Neuzugang vom Oberligisten HSG Schwanewede/Neuenkirchen feiert an diesem Sonnabend im Match gegen den TuS Rotenburg um 19 Uhr sein Heimdebüt. VON KARSTEN HOLLMANN

Weiterlesen...

Pleitenserie will nicht enden

Beitrag von KARSTEN HOLLMANN AUS DEM WK/ NORDDEUTSCHE am 14 November 2016

SVGO unterliegt HSG Nordhorn II beim Debüt von Mathias Fischer mit 30:36 Grambke. Nun ist das halbe Dutzend Niederlagen in Folge voll: Der SV Grambke-Oslebshausen hatte in der Handball-Verbandsliga Nordsee der Männer auch bei der HSG Nordhorn II mit 30:36 (16:21) das Nachsehen. Aus diesem Grunde ging das durchaus gelungene Debüt von Neuzugang Mathias Fischer auch ein wenig unter. Der frühere Akteur des Oberligisten HSG Schwanewede/Neuenkirchen war gemeinsam mit Leif Brandt mit neun Treffern erfolgreichster Werfer bei den Gästen. VON KARSTEN HOLLMANN

Weiterlesen...

Die fünfte Schlappe in Folge

Beitrag von KARSTEN HOLLMANN AUS DEM WK/ NORDDEUTSCHE am 7 November 2016

SVGO-Handballer steigern sich gegen den TvdH Oldenburg zwar, unterliegen aber mit 23:25. Grambke: Der freie Fall des SV Grambke-Oslebshausen in der Handball-Verbandsliga Nordsee der Männer hält unvermindert an. Im Heimspiel gegen den TvdH Oldenburg kassierte der Absteiger aus der Oberliga Nordsee mit einem 23:25 (13:13) die fünfte Niederlage in Folge. Dennoch sah SVGO-Trainer Ralf Brandt ein Licht am Ende des Tunnels: „Wir haben insgesamt ganz gut gespielt. Deshalb bin ich auch zuversichtlich, dass es wieder aufwärts geht.“ VON KARSTEN HOLLMANN

Weiterlesen...

Im freien Fall

Beitrag von KARSTEN HOLLMANN AUS DEM WK/ NORDDEUTSCHE am 1 November 2016

Verbandsligist SVGO kassiert vierte Niederlage am Stück ‒ 16:25 in Wilhelmshaven. Grambke: Der SV Grambke-Oslebshausen wird nach der vierten Niederlage am Stück in der Handball-Verbandsliga Nordsee der Männer immer weiter nach hinten durchgereicht. Bei der 16:25-Schlappe beim Wilhelmshavener HV II zeigten die Nordbremer erneut keine gute Vorstellung. VON KARSTEN HOLLMANN

Weiterlesen...

Brodowski-Team steigert sich

Beitrag von AUS DEM WK/ NORDDEUTSCHE am 1 November 2016

Grambke. Mit einer starken Leistung in der zweiten Halbzeit haben die Landesliga-Handballerinnen der weiblichen B-Jugend des SV Grambke-Oslebshausen ihre Tabellenführung gefestigt.

Weiterlesen...

Nur kümmerliche elf Tore

Beitrag von KARSTEN HOLLMANN AUS DEM WK/ NORDDEUTSCHE Vom 24.10.16 am 25 October 2016

Oberliga-Absteiger SV Grambke-Oslebshausen erreicht mit dem 11:21 gegen Bützfleth/Drochtersen seinen bisherigen Tiefpunkt. Grambke: Der SV Grambke-Oslebshausen findet in der Handball-Verbandsliga Nordsee der Männer einfach nicht in die Erfolgsspur zurück. Bei der 11:21 (4:9)-Heimniederlage gegen die HSG Bützfleth/Drochtersen erreichte der Absteiger aus der Oberliga seinen bisherigen Tiefpunkt.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            

Weiterlesen...

Nächstes Heimspiel

Beitrag von Kai Hägermann am 17 October 2016

Weiterlesen...

Deutliche Abfuhr

Beitrag von KARSTEN HOLLMANN AUS DEM WK/ NORDDEUTSCHE am 4 October 2016

SVGO-Handballer bieten beim 26:35 in Haren schwache Leistung.                                                                                                                                                                                                                                                                                           Grambke. „Von der Einstellung her war es die Note sechs“, nahm der Trainer des SV Grambke-Oslebshausen, Ralf Brandt, nach der 26:35 (10:20)-Schlappe seiner Mannschaft in der Handball-Verbandsliga Nordsee der Männer beim TuS Haren kein Blatt vor den Mund. Seine Formation habe sich wie eine „Thekenmannschaft“ verhalten und ohne Sinn und Verstand gespielt, legte Brandt nach. VON KARSTEN HOLLMANN

Weiterlesen...

Terminkalender

«     »  
Sun Mon Tue Wed Thu Fri Sat  
27 28 29 30 01 02 03 «
04 05 06 07 08 09 10 «
11 12 13 14 15 16 17 «
18 19 20 21 22 23 24 «
25 26 27 28 29 30 31 «
Zeige diesen Monat